Küche

7 Tipps für das perfekte Besteck-Arrangement: So decken Sie richtig ein wie ein Profi!

Print Friendly, PDF & Email

Wenn Sie schon immer wissen wollten, wie Sie Ihre Tischdekoration auf ein professionelles Level heben können, dann sind Sie hier genau richtig. Das richtige Besteck-Arrangement kann den Unterschied machen! In diesem Artikel werden wir Ihnen 7 Tipps geben, wie Sie Ihr Besteck wie ein Profi auf dem Tisch anordnen.

Tipp 1: Die richtige Anordnung

Den Mittelpunkt des Gedeckplatzes kann, muss aber nicht, ein Platzteller markieren. Man rechnet am Tisch mit 60 bis 80 cm Platz pro Gast. Um beim Eindecken besser an den Tisch heranzukommen, werden die Stühle am besten um 90° abgedreht und nach dem Eindecken wieder ausgerichtet (Stuhlkante parallel zur Tischkante).

Beginnen wir mit der wichtigsten Grundregel: Das Besteck wird in der Reihenfolge des Essensgangs von außen nach innen platziert. Das bedeutet, dass das Besteck für den ersten Gang am äußersten Rand des Tellerdurchmessers liegt und das Besteck für den letzten Gang am nächsten zum Teller platziert wird.

Das Ganze richtet sich natürlich immer nach der Anzahl und Art der Gänge.

Eine weitere wichtige Regel ist die Platzierung des Bestecks auf der linken und rechten Seite des Tellers. Die Gabeln werden auf der linken Seite platziert, wobei die größere Gabel für den Hauptgang weiter außen liegt. Auf der rechten Seite werden das Messer und der Löffel platziert, wobei das Messer mit der Schneide zum Teller zeigt.

Bestseller Nr. 1
Terlulu 36 teiliges Edelstahl Besteckset mit Steakmesser, Besteck Set 6 Personen, Elegantes Essbesteck Set mit Messer Gabel Löffel, Tafelbesteck für Haus/Party/Restaurant, Spülmaschinenfest
  • 【36-teiliges Besteckset für 6 Personen】36-teiliges Besteck-Set mit 6 Steakmessern Bestehend aus 6 Messern, 6 Gabeln, 6 Löffeln, 6 Salatgabeln, 6…
  • 【100% Edelstahl】 Unser Besteckset ist aus hochwertigem, lebensmittelechtem Edelstahl gefertigt, der sehr langlebig, korrosionsbeständig und…
Bestseller Nr. 2
Otto Koning Leipzig, Besteck Set 6 Personen, Essbesteck Set 24 teilig, Besteck Edelstahl, Hochglanzpoliert, Dicke 3 mm. Modernem und Schlichtem Design.
  • Besteck set für 6 Personen, 24 teile. Bester Qualität und zu einem unschlagbaren Preis. Eleganten Designs so vielseitig, dass es sich sowohl für…
  • Dieses Besteckset enthält: 6 Esslöffel (21cm) | 6 Gabeln (20,5cm) | 6 Messer (22,5cm) | 6 Kaffeelöffel (15cm).

Tipp 3: Die richtige Reihenfolge

Man beginnt mit dem Messer für den Hauptgang. Es liegt rechts neben dem Teller mit der Schneide nach links zeigend, die Gabel wird links neben den Teller gelegt, die Zinken zeigen nach oben. Gabel und Messer müssen soweit auseinander liegen, dass ein Teller dazwischen passt und dass der Teller beide Besteckteile nicht verdeckt (kein Problem, wenn man Platzteller verwendet). Liegt gegenüber auch ein Gedeck, sollten gegenüberliegende Messer und Gabeln jeweils eine gerade Linie bilden. Rechts neben dem Teshller dürfen maximal vier Besteckteile liegen, links dürfen es nur drei sein. Sollten Sie ein Sechs-Gänge-Menü servieren, werden die Besteckteile für die Zwischengänge mit dem Gang dazu gereicht.

Man deckt die Besteck-Teile normalerweise immer einen Fingerbreit (Daumen) über der unteren Tischkante ein. Neben das Messer legt man auf gleicher Höhe den Suppenlöffel. Es folgen jeweils rechts bzw. links das Messer und die Gabel für die Vorspeise.

Wird ein Brotteller eingedeckt, liegt dieser links neben dem Teller und den Besteckteilen, ideal mittig oder eine Fingerbreite über der unteren Tischkante. Das Brotmesser legt man mit der Schneide nach links zeigend auf den rechten Rand des Brottellers.

Tipp 4: Das Dessertbesteck

Das Besteck für das Dessert, das aus einem Löffel und einer Gabel besteht, wird über dem Teller platziert. Die Gabel kommt quer über den Teller mit dem Griff nach links zeigend, Zinken nach oben. Der Löffel liegt quer über der Gabel mit dem Griff nach rechts zeigend.

Tipp 5: Platz für Gläser

Vergessen Sie nicht, Platz für die Gläser zu lassen. Diese werden rechts oben neben dem Teller platziert. Beginnen Sie mit dem Wasserglas am äußersten Rand, gefolgt von Weingläsern oder anderen Getränkegläsern.

Tipp 6: Servietten richtig platzieren

Die Servietten können entweder auf dem Teller oder links neben den Gabeln platziert werden. Man kann sie entweder gefaltet oder gerollt präsentieren. Achten Sie darauf, dass sie leicht zugänglich sind und zur dekorativen Note der Tischdekoration beitragen.

Tipp 7: Kreativität und Individualität

Der letzte Tipp ist, kreativ zu sein und Ihrer eigenen Individualität Ausdruck zu verleihen. Experimentieren Sie mit verschiedenen Besteckformen und Tischdekorationen, um Ihren eigenen Stil zu finden.

Besteck

Auch in unserem Blog: Kennen Sie schon unsere Tipps für perfekte Tischmanieren oder zum Eindecken der Kaffeetafel?

Haben Sie weitere clevere Tipps und Tricks zum Thema Tisch decken? Dann verraten Sie es uns in den Kommentaren!

Gefällt euch 1000Haushaltstipps.de?

Dann würden wir uns freuen, wenn ihr diese Seite teilt. Zum Beispiel bei Pinterest oder Facebook. Auch über ein Däumchen für unsere Facebook-Seite freuen wir uns – so bleibt ihr zeitgleich auch immer auf dem Laufenden!

(Visited 325 times, 1 visits today)

Bildquellen

  • Tischgedeck: © Lenslife / stock.adobe.com

Letzte Aktualisierung am 18.06.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert