Sparen und Wiederverwerten

Print Friendly, PDF & Email
Wiederverwenden statt Wegwerfen

Wiederverwerten und -verwenden ist die beste Methode, um zu sparen und Müll zu vermeiden. Eine ganze Menge vermeintlicher Abfälle sind viel zu schade um weggeworfen zu werden. Bevor Sie also etwas wegwerfen, machen Sie sich Gedanken dazu, ob man es nicht noch für etwas anderes wiederverwerten kann.

Wir werfen zu viel weg und produzieren zu viel Abfall. Oft sind wir uns der vielseitigen Verwendungsmöglichkeiten unseres „Mülls“ jedoch gar nicht bewusst.

Ausgediente Kleiderbürsten

Verwenden Sie alte stark abgenutzte Kleiderbürsten, die nicht mehr zur Pflege von Textilien geeignet sind, noch als Schuhbürsten.

Alte Strümpfe

Benutzen Sie alte Strümpfe doch einfach als Kissenfüllung für z.B. Sofakissen. Die Stückchen sollten jedoch möglichst klein geschnitten werden.

Alte Textilien

Benutzen Sie ausgediente T-Shirts als Putzlappen, indem Sie diese einfach in Stücke schneiden.

Eierkartons
  • Verwenden Sie Eierkartons um Setzlinge zu ziehen. Füllen Sie hierzu die Kammern des Kartons mit Anzuchterde. Setzen Sie Samen hinein, anschließend die Erde gut wässern. Hüllen Sie das Ganze in eine durchsichtige Plastiktüte, sodass immer ein feuchtes Klima herrscht. Anschließend an einen warmen und hellen Standort stellen. Nicht lange und die Pflänzchen fangen an zu wachsen. Wenn die Keimlinge soweit sind, können sie einfach mit dem Eierkarton in ein größeres Gefäß oder in den Garten gepflanzt werden.
  • Eierkartons lassen sich mit ein paar Sägespänen und Wachs von abgebrannten Kerzen prima als Kamin-Anzünder benutzen.
Papier für Notizen wiederverwerten

Die Rückseiten von fehlbedruckten Seiten können noch als Notizzettel oder Einkaufszettel verwendet werden.

Alte Zahnbürsten

Werfen Sie  ausgediente Zahnbürsten nicht einfach weg. Sie eignen sich noch hervorragend dafür, um Flecken aus der Kleidung zu bürsten oder schwer erreichbare Stellen zu putzen.

Ausgediente Bestecke

Ausgediente Bestecke können gut weiter verwendet werden. Nutzen Sie zum Beispiel die Gabel als Rechen für Blumentöpfe, das Messer zum Verkitten und den Löffel zum Einfüllen von Material, mit dem man sonst nichts beschmutzen möchte.

Geschenkpapier wiederverwenden

Werfen Sie Geschenkpapier nicht nach einmaligen Gebrauch weg. Das Klebeband lässt sich leicht entfernen, wenn man vorher mit einem warmen Bügeleisen darüber fährt.

Wiederverwerten



1000 Tipps für den Haushalt …
Wenn Sie noch Rezepte, Tipps zur Gesundheit, Hausputz, Wäschepflege, Fleckenmittel, Recycling, Anregungen zur Ungezieferbekämpfung  oder, oder, oder… haben, senden Sie uns eine kurze Nachricht.

(Visited 225 times, 1 visits today)
Please follow and like us:
error

Ein Gedanke zu „Sparen und Wiederverwerten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.