Mülltrennung – In welchen Müll gehört was?

Print Friendly, PDF & Email

Für die meisten Menschen ist Mülltrennung absolute Routine – allerdings nur beim alltäglichen Abfall. Denn manchmal ist die korrekte Entsorgung gar nicht so augenscheinlich.

Von Papier über Glas bis hin zu Lebensmitteln: Müll trennen ist manchmal gar nicht so einfach. Hier erfahren Sie, welcher Abfall wohin gehört.

Richtige Mülltrennung: So geht´s
Sondermüll

Sondermüll wie Altöl, Renovierungsabfälle, Leuchtstoffröhren oder Batterien gehören nicht in den Hausmüll. Sie müssen gesondert entsorgt werden.

Aber manchmal ist es gar nicht so einfach: Verwirrend ist es bei beispielsweise bei Farbresten. Während sie im eingetrockneten Zustand in den Restmüll dürfen, müssen noch flüssige Farben und Lacke zum örtlichen Wertstoffhof gebracht werden.

Ähnlich sieht es bei Spraydosen aus. Weil ihre Materialien recycelbar sind, gehören sie in den gelben Sack – vorausgesetzt, dass sie vollständig entleert sind. Weil bei noch gefüllten Spraydosen Brand- und Explosionsgefahr gesteht, müssen diese ebenfalls bei einer lokalen Abfallentsorgungsstelle abgegeben werden. Dort können auch größere Mengen an alter Erde entsorgt werden, welche nicht mehr in die Rest- oder Biomülltonne passt. Dabei wird aber oft wird ein Mindestpreis von 35 EUR fällig.

Tipp: Besser ist  es, diese nach und nach im Hausmüll zu entsorgen.

Batterien und Akkus

Batterien und Akkus dürfen nicht im Restmüll entsorgt werden, denn sie gelten als gefährliche Abfälle. Handel und Kommunen sind aber zur kostenlosen Rücknahme von Akkus und Batterien verpflichtet. Auch Wertstoffsammelstellen („Recyclinghof“) nehmen zum Teil alte Auto-Batterien an. Dort gibt es auch einen Nachweis für die fachgerechte Entsorgung.

Nicht jedes Papier gehört in die Papiertonne

Bei der Papierentsorgung sollte aber alles klar sein? Nicht ganz! Ins Altpapier beziehungsweise in die Papiertonne darf ausschließlich Papier (Zeitungen, Zeitschriften, Geschenkpapier), Kartons und Pappe. Nicht hinein dagegen gehören Kohlepapier, Thermopapier (z.B. Kassenzettel) oder Tapetenreste. Diese Papiere bitte in der Restmülltonne entsorgen.

Mülltrennung
Glascontainer

Blaues Glas gehört in den grünen Glas-Sammelbehälter. Bleikristall ist Restmüll, genauso wie Glühbirnen, Fenster- oder Spiegelglas. Das gleiche gilt für   Geschirr aus Porzellan oder Keramik. Diese sollten Sie nicht in die Altglasbehälter, sondern in den Restmüll werfen.

Biomüll

Generell können alle pflanzlichen Küchen- und Gartenabfälle im Biomüll entsorgt werden. Es gibt aber Ausnahmen: Öle, Fette und dicke Hölzer dürfen nicht in die Biotonne.

Weiterlesen: Das gehört in die Biotonne.

Restmüll

Wenn sie alles richtig trennen, bleibt für die Restmülltonne gar nicht mehr so viel übrig. In den Restmüll gehören zum Beispiel Tierkot und Streu, verschmutzte Papiere, Staubsaugerbeutel, kaputte Glühbirnen, Windeln und Hygieneartikel, Zigarettenkippen, zerbrochenes Porzellan oder Glas und kaputte kleinere Haushaltsgegenstände.

Gefällt euch 1000Haushaltstipps.de?

Dann würden wir uns freuen, wenn ihr diese Seite teilt. Zum Beispiel bei Pinterest oder Facebook. Auch über ein Däumchen für unsere Facebook-Seite freuen wir uns – so bleibt ihr zeitgleich auch immer auf dem Laufenden!

Noch mehr Haushaltstipps:

Ideen mit Spültabs

Alleskönner Spülmaschinentab

Spülmaschinentabs - ein Sauber-Wunder! Klein und günstig, außerdem kraftvoll gegen Schmutz – und das nicht nur bei Geschirrbergen. Unsere Tipps, ...
Weiterlesen …
Putztipps

Viren im Haushalt

Viren, die in jedem Haushalt lauern Vom Bad bis zum Schlafzimmer: Wer weiß, wo Bakterien, Keime und Viren lauern, kann ...
Weiterlesen …
Pflege der Sportkleidung und Sportschuhe

Sportkleidung pflegen

Ein langes Leben für Ihre Sportkleidung Egal ob beim Joggen, Radfahren oder der Fitness-Stunde – eine gut sitzende und frische ...
Weiterlesen …

Spartipps beim Putzen

Beim Putzen spart, wer sich das Putzen spart Das Wesen des Sparens liegt im Verzicht - auch beim Putzen ist ...
Weiterlesen …
🙂 Vielen Dank für's Teilen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner