Pizza aufwärmen – 3 Methoden

Print Friendly, PDF & Email

Pizza aufwärmen – Clevere Tipps und Tricks

Pizzareste optimal lagern

Damit Pizzareste länger genießbar bleiben, müssen sie vor allem richtig gelagert und aufbewahrt werden. Übrig gebliebene Pizza sollte nicht länger als zwei Stunden bei Zimmertemperatur stehen. Stellen Sie also deshalb Reste sofort nach dem Verzehr in den Kühlschrank. Hierzu einen luftdichten Behälter verwenden oder einen mit Folie abgedeckten Teller. Pizzakartons sind zur Aufbewahrung nicht geeignet, denn sie weisen die Feuchtigkeit des Belages nicht wirklich gut ab, so kommt es zu einer schnelleren Keimbildung –  es entsteht eine durchgeweichte und matschige Pizza. Im Kühlschrank kann man die Pizza unbedenklich für drei bis vier Tage aufbewahren. Wird sie eingefroren, hält sie sich ohne Probleme für vier bis acht Wochen.

Pizza aufwärmen
Pizza aufwärmen – Diese Möglichkeiten gibt es:

In der Mikrowelle wird Pizza normalerweise sehr matschig, deshalb ist diese Methode eher ungeeignet. Mit unseren Tipps gelingt´s!

Pizza aufwärmen – 3 Methoden
Methode 1:

Die kalte Pizza in eine Pfanne legen und auf mittlerer Stufe erhitzen. Sobald der Boden knusprig ist, ein paar Tropfen Wasser in die Pfanne geben. Die Hitze auf niedrig reduzieren und einen Deckel aufsetzen. Die Pizza dämpfen lassen, bis der Käse geschmolzen ist.

Methode 2:

Den Backofen mit einem Backblech auf der mittleren Schiene auf 230 °C vorheizen. Das heiße Backblech entfernen und die Pizzareste darauf legen. Wieder in den Ofen schieben und bei 275°C ungefähr 5 Minuten backen bis sie warm ist.

Methode 3:

Den Ofen auf 275°C vorheizen. Die Pizza auf ein Backblech legen und locker mit Alufolie abdecken. Ungefähr 25 Minuten backen.

Nun können Sie Ihre knusprigen Pizzareste genießen. Buon Appetito!

Auch in unserem Blog: Kennen Sie schon unsere Tipps um Obst und Gemüse richtig zu lagern?

Gefällt euch 1000Haushaltstipps.de?

Dann würden wir uns freuen, wenn ihr diese Seite teilt. Zum Beispiel bei Pinterest oder Facebook. Auch über ein Däumchen für unsere Facebook-Seite freuen wir uns – so bleibt ihr zeitgleich auch immer auf dem Laufenden!

1000Haushaltstipps.de
Eine Sammlung von Haushaltstipps und -tricks: 
Hier finden Sie eine laufend erweiterte Sammlung von Tipps und Tricks, die in vielen Bereichen des Haushalts helfen, die anfallenden Arbeiten einfach, schnell und gründlich zu erledigen.

Wenn dir dieser Beitrag gefallen hat, dann lies auch:

Spaghetti Napoli

Der Pastaklassiker aus Neapel - Pasta al Pomodoro - Bella Italia! Bereit für den Urlaub? Mit diesen original Spaghetti Napoli ...
Weiterlesen …
Steak grillen

Grillsoßen selbst gemacht

Mit diesen selbstgemachten Grillsoßen wird es das perfekte Grillvergnügen Selbstgemacht und lecker Lecker, wie es duftet, wenn Fleisch und Gemüse ...
Weiterlesen …
Kräutersalz Geschenk aus der Küche

Kräutersalz mit getrockneten Kräutern

Getrocknete Kräuter - Den Sommer im Glas einfangen Kräuterduft liegt in der Luft – Jetzt beginnt die Kräutersaison! Eine einfache ...
Weiterlesen …

10 Tipps wie Sie beim Kochen Energie sparen!

Es hält sich hartnäckig das Gerücht, dass Omas irgendwie immer wussten was zu tun war und viele kleine praktische Tipps ...
Weiterlesen …
Putzmittel

Küche putzen

Küche putzen: Die Küche sollte der hygienischste Ort im Haus sein. Durch Kochen, Backen, Spülen entstehen hier aber auch die ...
Weiterlesen …
(Visited 120 times, 1 visits today)
🙂 Vielen Dank für's Teilen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.