Hausputz

Kacheln und Fliesen reinigen – So bringen Sie Ihr Badezimmer zum Strahlen!

Print Friendly, PDF & Email

So wird Ihr Bad richtig sauber

Sind Sie es leid, stundenlang das Badezimmer zu putzen, nur um am Ende immer noch unschöne Kalkflecken und Schmutzrückstände auf den Kacheln und Fliesen zu haben? Mit unseren Tipps reinigen Sie Ihre Fliesen ganz einfach und werden Sie Ihr Badezimmer zum Strahlen bringen!

Tipp 1: Essig

Der gute alte Essig ist ein wahrer Reinigungskünstler. Mit Essig oder Essigessenz kann man gleichzeitig Fett und Kalk lösen. Außerdem hat Essig eine desinfizierende Wirkung gegen Bakterien und Keime. Einfach einen Schuss Essig oder etwas Essigessenz in einem Eimer mit lauwarmem Wasser geben. Vorsicht bei Marmor oder anderen hochwertigen Keramikfliesen, denn diese könnten durch die scharfe Säure angegriffen werden .

Tipp 2: Backpulver als Schmutzentferner

Backpulver ist nicht nur zum Backen gut, sondern auch ein effektiver Schmutzentferner für Kacheln und Fliesen. Mischen Sie etwas Backpulver mit Wasser zu einer Paste und tragen Sie sie auf die verschmutzten Stellen auf. Lassen Sie die Paste für einige Minuten einwirken und schrubben Sie dann mit einer Bürste oder einem Schwamm nach. Anschließend gründlich mit Wasser nach spülen und das Ergebnis bewundern!

Tipp 3: Zitronensäure gegen Kalkablagerungen

Kalkablagerungen können ein hartnäckiges Problem sein, aber zum Glück gibt es eine einfache Lösung: Zitronensäure. Mischen Sie einige Esslöffel Zitronensäure mit Wasser und tragen Sie die Lösung auf die von Kalkablagerungen betroffenen Stellen auf. Lassen Sie sie für einige Zeit einwirken und wischen Sie dann mit einem feuchten Tuch oder einer Bürste nach. Ihre Fliesen werden wieder strahlend sauber sein!

Tipp 4: Dampfreiniger für gründliche Reinigung

Wenn Sie eine besonders gründliche Reinigung Ihrer Kacheln und Fliesen wünschen, ist ein Dampfreiniger die perfekte Lösung. Der heiße Dampf entfernt nicht nur Schmutz und Bakterien, sondern auch hartnäckige Flecken und Rückstände. Achten Sie jedoch darauf, den Dampfreiniger gemäß den Anweisungen zu verwenden, um Schäden an den Fliesen zu vermeiden.

Tipp 5: Mikrofasertücher für streifenfreien Glanz

Um sicherzustellen, dass auf den Fliesen nach dem Reinigen keinen unschönen Streifen zurückbleiben, empfehlen wir die Verwendung von Mikrofasertüchern. Diese Tücher sind besonders sanft und schonend zu den Oberflächen, während sie gleichzeitig effektiv Schmutz und Feuchtigkeit aufnehmen. Verwenden Sie sie nach dem Reinigen, um die Fliesen zum Strahlen zu bringen.

Tipp 6: Vermeiden Sie abrasive Reinigungsmittel

Obwohl es verlockend sein kann, abrasive Reinigungsmittel zu verwenden, um hartnäckige Flecken zu entfernen, können sie Ihre Fliesen beschädigen. Verwenden Sie daher keine Scheuermittel oder starken Chemikalien und setzen Sie besser auf sanftere Alternativen. Dies schützt nicht nur die Fliesen, sondern auch die Umwelt.

Tipp 7: Vorsicht bei empfindlichen Fliesen

Wenn Sie empfindliche Fliesen haben, sollten Sie vorsichtig mit der Wahl der Reinigungsmittel sein. Manche Reinigungsmittel können die Oberfläche beschädigen oder verfärben. Informieren Sie sich über die geeigneten Produkte für Fliesen und behandeln Sie sie entsprechend.

Tipp 8: Fugen reinigen

Vergessen Sie nicht, auch die Fugen zu reinigen. Diese können mit der Zeit schmutzig und verfärbt werden. Verwenden Sie eine Fugenbürste und spezielle Reinigungsmittel, um sie wieder strahlend sauber zu bekommen.

Tipp 9: Zahnbürste als Reinigungswerkzeug nutzen

Um schwer erreichbare Stellen, wie Fugen oder Ecken, zu reinigen, kann man eine alte Zahnbürste verwenden. Sie ist ein hervorragendes Werkzeug, um Schmutz gründlich zu entfernen.

Fliesen reinigen

Wollen Sie Ihr Kind für Aufgaben in der Küche begeistern? Mit unseren Tipps finden Sie altersgerechte Aufgaben: Kochen mit Kindern.

Gefällt euch 1000Haushaltstipps.de?

Dann würden wir uns freuen, wenn ihr diese Seite teilt. Zum Beispiel bei Pinterest oder Facebook. Auch über ein Däumchen für unsere Facebook-Seite freuen wir uns – so bleibt ihr zeitgleich auch immer auf dem Laufenden!

1000Haushaltstipps.de
Eine Sammlung von Haushaltstipps und -tricks: 
Hier finden Sie eine laufend erweiterte Sammlung von Tipps und Tricks, die in vielen Bereichen des Haushalts helfen, die anfallenden Arbeiten einfach, schnell und gründlich zu erledigen.

Wenn Sie noch Rezepte, Tipps zur Gesundheit, Hausputz, Wäschepflege, Fleckenmittel, Recycling, Anregungen zur Ungezieferbekämpfung  oder, oder, oder… haben, senden Sie uns eine kurze Nachricht.

(Visited 226 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert