Kochen mit Kindern

Print Friendly, PDF & Email
Kochen mit Kindern: Leitfaden für Aufgaben in der Küche in jedem Alter
Wollen Sie Ihr Kind für Aufgaben in der Küche begeistern? Mit unseren Tipps finden Sie altersgerechte Aufgaben für Kleinkinder bis hin zu Teenagern.

Kinder ab ungefähr drei Jahren können schon einfache Aufgaben in der Küche übernehmen. Das stärkt das Selbstbewusstsein und macht sie selbstständiger. Wenn Kinder lernen, gerne und selbstständig Essen zuzubereiten und die Mahlzeiten mit der Familie zu teilen, werden sie spielerisch dazu ermutigt, diese „Tradition“ später mit ihrer eigenen Familie fortzusetzen. Kochen zu lernen ist enorm wichtig. Denn selbst das Essen zu kochen ist normalerweise gesünder und billiger als Fast Food zum Mitnehmen. Aus diesem Grund ist es sinnvoll, wenn Kinder sozusagen mit dem Kochen aufwachsen.

Ob Kleinkind oder Teenager, Kinder jeden Alters können damit anfangen, ihre kulinarischen Fertigkeiten auszubauen. 

Mit Hilfe unserer Tipps und Anregungen werden Sie Aufgaben finden, die den Fähigkeiten und Aufmerksamkeitsspannen der Kleinen entsprechen und ebenso um ältere Kinder herauszufordern und zu motivieren. Wir haben die grundlegenden Küchenfähigkeiten nach Altersgruppen zusammengefasst.

kochen mit Kindern

 

Im Alter von 3-5:

In diesem Alter strotzen Kinder vor Energie und Neugier. Das ist großartig. Sie werden begeistert sein, Zutaten zu entdecken und eine neue Aufgabe in der Küche auszuprobieren. Natürlich brauchen sie dabei viel Aufsicht. Geben Sie ihnen grundlegende Aufgaben, um sie zu beschäftigen. Sie optimieren immer noch ihre motorischen Fähigkeiten, wählen Sie also Dinge aus, die nicht präzise sein müssen. In diesem Alter sind die Hände das beste Werkzeug. Wählen Sie sich also Aufgaben aus, die es dem Kind ermöglichen, zu greifen, zu zerschlagen oder zu reißen. Hier sind einige Vorschläge für den Einstieg:

  • Obst und Gemüse waschen
  • Salat zerpflücken
  • Zutaten zerdrücken
  • Kartoffeln zum Backen in Folie wickeln
  • Teig rühren
  • Cracker oder Cornflakes für Panaden zerschlagen
Im Alter von 5-7:

Inzwischen sind Hand-Auge-Koordination und Feinmotorik besser entwickelt. Zeit, ihnen schwierigere Aufgaben beizubringen, wie ein Ei zu aufzuschlagen oder mit einem Messer zu schneiden. Zum Beispiel mit einem kinderfreundlichen Messer wie diesem*, damit das Kind bei der Zubereitung von Speisen helfen kann. Die Messer sind steif genug, um Obst und Gemüse zu durchschneiden, aber nicht so gefährlich wie mit einem scharfen Küchenmesser.

Auch in diesem Alter lieben Kinder es, Dinge zu zeigen, die sie aus der Schule gelernt haben. Sie fangen gerade erst an zu lesen und zu schreiben, also ist jetzt ein guter Zeitpunkt, sie mitlesen zu lassen, während Sie ihnen einfache Rezepte zeigen, bei denen sie helfen können. Hier sind einige Ideen für die Küchenarbeit von Kindern in diesem Alter:

  • Trockene Zutaten mischen
  • Zutaten abmessen oder wiegen
  • Den Tisch decken
  • Eier aufschlagen
  • Keksteig oder Hackfleisch zu Kugeln formen
  • Weiches Obst und Gemüse klein schneiden
  • Rezeptschritte vorlesen
Kinder kochen
Im Alter 8-12 Jahre: Angehende Köche

Zu diesem Zeitpunkt werden Kinder unabhängiger. Legen Sie Zutaten für einfache Rezepte wie z.B. einen Obstsalat oder einen Toast bereit. Kinder in diesem Alter brauchen nicht so viel Aufsicht in der Küche, aber sie werden sich über jede positive Bestätigung sehr freuen. Hier sind paar Dinge, die sie selbst tun können:

  • Gemüse schälen
  • Brot toasten
  • Sandwiches machen
  • Geschirr waschen und wegstellen
  • Das Schulessen vorbereiten
  • Lebensmittel auspacken
  • Einen einfachen Teig selbst herstellen, z. B. für Muffins
Ab 13 Jahren: Junge Köche

Jugendliche können sich der Herausforderung stellen, die verschiedensten Küchengeräte zu beherrschen. Stellen Sie aber sicher, dass sie über wichtige Sicherheitsregeln Bescheid wissen, bevor sie damit anfangen. Tipps wie der sichere Umgang mit dem Backofen, das Halten der Finger beim Gebrauch von Messern und anderen scharfen Gegenständen und der korrekte Umgang mit rohen Lebensmitteln sind dabei sehr wichtig. 

  • Fangen Sie damit an, ihr Kind einfache Gerichte auf dem Herd zubereiten zu lassen (z.B. Rührei oder Tortillas)
  • Einfache Rührkuchen, Muffins oder Kekse backen (viele Jugendliche backen gerne Muffins mit Freunden)
  • Verwenden Sie scharfe Messer
  • Zeigen Sie Ihrem Kind, wie es die verschiedenen Küchengeräte benutzt, z.B. einen Mixer, eine Küchenmaschine, eine Kaffeemaschine oder ein Waffeleisen (geben Sie Sicherheitstipps und überwachen Sie die ersten Versuche).
  • Vermitteln Sie grundlegende Reinigungsfertigkeiten, z.B. das Beladen, Einschalten und Entleeren des Geschirrspülers. Recycling sortieren und den Müll rausbringen; fegen, saugen und den Boden wischen.
  • Meisterklasse: Wenn Ihr Kind der Herausforderung gewachsen ist, können Sie eine Mahlzeit pro Woche bestimmen, die Ihr Kind als „Chefkoch“ selbstständig zubereiten darf. Denn so hat es die Möglichkeit, eigenständig ein Mittag- oder Abendessen zusammenzustellen und der Familie seine Fähigkeiten zu demonstrieren. Das hilft ihm Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein aufzubauen.
    Und nicht zu vergessen: Sie haben frei! 😊

Suchen Sie nach einem Essen, das Ihre Kinder lieben werden? Dieses Omelett eignet sich perfekt für eine schnelle Mahlzeit an Wochentagen.

Kochen mit Kindern

1000 Tipps für den Haushalt …
Wenn Sie noch Rezepte, Tipps zur Gesundheit, Hausputz, Wäschepflege, Fleckenmittel, Recycling, Anregungen zur Ungezieferbekämpfung  oder, oder, oder… haben, senden Sie uns eine kurze Nachricht.

Das könnte dich auch interessieren:

Spaghetti Napoli

Der Pastaklassiker aus Neapel - Pasta al Pomodoro - Bella Italia! Bereit für den Urlaub? Mit diesen original Spaghetti Napoli ...
Weiterlesen …
Steak grillen

Grillsoßen selbst gemacht

Mit diesen selbstgemachten Grillsoßen wird es das perfekte Grillvergnügen Selbstgemacht und lecker Lecker, wie es duftet, wenn Fleisch und Gemüse ...
Weiterlesen …
Kräutersalz Geschenk aus der Küche

Kräutersalz mit getrockneten Kräutern

Getrocknete Kräuter - Den Sommer im Glas einfangen Kräuterduft liegt in der Luft – Jetzt beginnt die Kräutersaison! Eine einfache ...
Weiterlesen …

10 Tipps wie Sie beim Kochen Energie sparen!

Es hält sich hartnäckig das Gerücht, dass Omas irgendwie immer wussten was zu tun war und viele kleine praktische Tipps ...
Weiterlesen …
Putzmittel

Küche putzen

Küche putzen: Die Küche sollte der hygienischste Ort im Haus sein. Durch Kochen, Backen, Spülen entstehen hier aber auch die ...
Weiterlesen …
(Visited 372 times, 1 visits today)
🙂 Vielen Dank für's Teilen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.