Ungeziefer – MĂ€use

Print Friendly, PDF & Email

Im Haus sind die kleinen Nagetiere Ă€ußerst lĂ€stige Untermieter. Auch ĂŒber ihre Hinterlassenschaften hinaus richten MĂ€use viel Schaden an. Sie verunreinigen Lebensmittel und VorrĂ€te durch Fraß und Exkremente. Außerdem sind MĂ€use oft verantwortlich fĂŒr SchĂ€den an elektrischen Anlagen und Kabeln.

Unsere Tipps gegen MĂ€use:
  • Nahrungsmittel schĂŒtzt man am besten vor MĂ€usen, indem man sie in verschließbaren BehĂ€ltern aufbewahrt.
  • In Terpentin getrĂ€nkte Lappen in die Mauselöcher pressen, dieser Geruch vertreibt sie. Möglich ist auch das Auslegen von gestoßenen OleanderblĂ€ttern, PfefferminzblĂ€ttern und Kamille.
  • Mausefallen mit denen die MĂ€use lebend gefangen werden ĂŒberbrĂŒht man vor jedem Aufstellen mit kochendem Wasser und reibt sie mit einer Speckschwarte ein. Ein gutes Lockmittel ist ein StĂŒck geröstetes Brot.
  • MĂ€use hĂ€lt man vom Garten fern, indem man Knoblauch oder Zwiebeln anpflanzt.

Ähnliche Artikel in unserem Blog: Kennen Sie schon unsere Tipps gegen Fliegen im Haus oder KopflĂ€use?

MĂ€use

Kennen Sie einen wertvollen Tipp oder Trick?

1000Haushaltstipps.de baut auf Sie. Helfen Sie mit, den Alltag aller unserer User mit Ihren RatschlĂ€gen und Tricks ein wenig zu erleichtern. Senden Sie uns deshalb Ihre kleinen Geheimnisse und helfen Sie mit, diesen Ratgeber zum Vorteil aller aufzufĂŒllen.

1000 Tipps fĂŒr den Haushalt 

Wenn Sie noch Rezepte, Tipps zur Gesundheit, Hausputz, WĂ€schepflege, Fleckenmittel, Recycling, Anregungen zur UngezieferbekĂ€mpfung  oder, oder, oder
 haben, senden Sie uns eine kurze Nachricht.

(Visited 19 times, 1 visits today)
Please follow and like us:

Bildquellen

  • Maus: © Alexas_Fotos / pixabay.com
  • Maus stehend: © moreharmony / pixabay.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.