Fitness-Kur für Gartenmöbel

Print Friendly, PDF & Email
Wenn die Sonne rauskommt ist es Zeit für den Frühjahrsputz
vom „Wohnzimmer im Grünen“!

Wie sieht es denn auf Ihrer Terrasse und dem Balkon mit den Gartenmöbeln aus? Sind Stühle und Loungemöbel schon in einem Zustand, dass man gerne darauf sitzen möchte?

Es wäre doch jammerschade, wenn die ersten wertvollen warmen Stunden in der Sonne für das Putzen und Herrichten der Gartenmöbel draufgehen würden. Besonders, weil es oft nicht nur ums Putzen geht, denn die meisten Gartenmöbel sollten im Herbst eingelagert oder mit einer Schutzfolie vor dem schlimmsten Schmutz im Winter bewahrt worden sein. Aber die Sonne vom letzten Jahr hat sie ausgebleicht, durch den Regen hat sich Rost gebildet? Doch keine Sorge, mit ein paar Tricks lassen sich Gartenmöbel nicht nur wieder ausbessern, sondern sogar aufwerten!

Holzmöbel mit etwas Staub und Schmutz lassen sich einfach mit einem weichen Tuch und einem mit Wasser verdünnten Allzweckreiner säubern. Alternativ kann man einen speziellen Holzreiniger verwenden, welcher ebenso mit Wasser verdünnt wird. Spätestens alle paar Jahre brauchen diese Gartenmöbel aber doch etwas mehr an Pflegemaßnahmen, das heißt einen Schutz gegen die Witterung und eine optische Kur anhand Öl, Lasur oder einer neuen Lackierung.

Gartenmöbel

Tische und Stühle aus Holz, zum Beispiel Kiefer, müssen lasiert sein, damit sie wetterfest sind. So prüfen Sie, ob ein Neuanstrich fällig ist: Legen Sie ein feuchtes Tuch aufs Holz. Färbt es sich nach drei Minuten dunkel, ist die Lasurschicht nicht mehr intakt. Höchste Zeit zum Pinsel zu greifen! Und: Gartenmöbel, egal aus welchem Holz, niemals längere Zeit auf den feuchten Rasen stellen. Dabei kann Nässe von unten in die Beine ziehen und das Holz beginnt zu faulen.


Gartenmöbel


So bringen Sie Gartenmöbel aus verschiedenen Materialien wieder dazu, wie neu auszusehen:
Metall

Neben der Grundreinigung mit einem weichen Tuch und verdünntem Allzweckreiniger sollten ab und zu die Gelenke und Gewinde von Gartenmöbeln aus Metall geölt werden. Das größte Problem am Stuhl und Tisch ist aber der Rost. Hier sollte man direkt handeln, sonst bricht das Metall irgendwann. Solide Gartenmöbel aus Metall werden mit Hilfe eines Hochdruckreinigers ruck-zuck blank. Gut ist ein Gerät, bei dem sich verschiedene Strahlformen einstellen lassen. So kann man punktgenau und flächig arbeiten.

Korb

Saugen Sie Korbsachen zuerst gründlich ab. Dann mit Salzwasser abbürsten. Dadurch hält das Naturmaterial länger. Bei der Gelegenheit auch gleich die Bezüge der Polster abnehmen und waschen. Ins letzte Spülwasser etwas Essig geben. Das frischt die Farben wieder auf.

Kunststoff

Tische und Stühle von allen Seiten feucht abwischen. Ein Schuss Schmierseife im Wischwasser genügt. Hartnäckige Flecken lassen sich in der Regel mit Zahnpasta beseitigen. Man trägt die Paste dünn auf, lässt sie fünf Minuten einwirken, reibt sie ab und wischt mit einem feuchten Lappen nach.

Teak und Palisander

Gartenmöbel aus Hartholz sind außerordentlich widerstandsfähig. Nach dem Winterlager einfach mit einem weichen Tuch abstauben. Dann eine Mischung aus 30 Prozent Terpentinöl (Apotheke) auftragen. Wichtig: Auf keinen Fall mit Möbelreinigern behandeln, die Lösemittel enthalten!

Gartenmöbel pflegen

Auch in unserem Blog: Versuchen Sie doch mal unsere leckeren selbstgemachten Grillsoßen.

Gefällt euch 1000Haushaltstipps.de?

Dann würden wir uns freuen, wenn ihr diese Seite teilt. Zum Beispiel bei Pinterest oder Facebook. Auch über ein Däumchen für unsere Facebook-Seite freuen wir uns – so bleibt ihr zeitgleich auch immer auf dem Laufenden!

1000Haushaltstipps.de
Eine Sammlung von Haushaltstipps und -tricks: 
Hier finden Sie eine laufend erweiterte Sammlung von Tipps und Tricks, die in vielen Bereichen des Haushalts helfen, die anfallenden Arbeiten einfach, schnell und gründlich zu erledigen.

Wenn Sie noch Rezepte, Tipps zur Gesundheit, Hausputz, Wäschepflege, Fleckenmittel, Recycling, Anregungen zur Ungezieferbekämpfung  oder, oder, oder… haben, senden Sie uns eine kurze Nachricht.

Weitere interessante Tipps & Tricks:

Ideen mit Spültabs

Alleskönner Spülmaschinentab

Spülmaschinentabs - ein Sauber-Wunder! Klein und günstig, außerdem kraftvoll gegen Schmutz – und das nicht nur bei Geschirrbergen. Unsere Tipps, ...
Weiterlesen …
Putztipps

Viren im Haushalt

Viren, die in jedem Haushalt lauern Vom Bad bis zum Schlafzimmer: Wer weiß, wo Bakterien, Keime und Viren lauern, kann ...
Weiterlesen …
Pflege der Sportkleidung und Sportschuhe

Sportkleidung pflegen

Ein langes Leben für Ihre Sportkleidung Egal ob beim Joggen, Radfahren oder der Fitness-Stunde – eine gut sitzende und frische ...
Weiterlesen …

Spartipps beim Putzen

Beim Putzen spart, wer sich das Putzen spart Das Wesen des Sparens liegt im Verzicht - auch beim Putzen ist ...
Weiterlesen …
(Visited 750 times, 1 visits today)
🙂 Vielen Dank für's Teilen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.