Hausgemachte Zitronenlimonade

Print Friendly, PDF & Email

Natürlich man kann Limonade auch kaufen. Wenn man aber auf Haltbarmacher oder Geschmacksverstärker verzichten will, dann ist unser Rezept für eine leckere Zitronenlimonade wirklich kinderleicht herzustellen und geht super schnell. Vor allem dann, wenn man den Sirup vorbereitet und im Kühlschrank stehen hat. Denn er lässt sich immer dann nutzen, wenn man Lust auf ein erfrischendes Glas Limonade hat.

Unser Rezept für frisch gepresste Zitronenlimonade besteht aus nur 3 Zutaten! Die Limonade ist perfekt süß (aber nicht zu süß!) und ein super leckeres und erfrischendes Sommergetränk.

Zutaten für die Limonade:
  • Zitronen: Frische Zitronen sind für dieses Rezept unerlässlich, um den leckeren Geschmack frisch gepresster Limonade zu erhalten. Abhängig von der Größe der Zitronen benötigen Sie für dieses Rezept zwischen 6 und 8 mittelgroße Zitronen.
  • Zucker: Weißer Kristallzucker wird in Wasser aufgelöst, um einen Sirup herzustellen.
  • Wasser: Wie viel Wasser Sie dazu geben, hängt ganz davon ab, wie süß Sie Ihre Limonade mögen.
Wie man die Zitronenlimonade macht:

Sirup zubereiten: Zucker und Wasser in einen Topf geben. Das Ganze zum Kochen bringen und rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Anschließend vom Herd nehmen und auf Raumtemperatur abkühlen lassen.

Zitronen entsaften: Die Zitronen auspressen und den Zitronensaft durch ein feinmaschiges Sieb in einen Krug passieren.

Mischen Sie den Sirup mit dem Zitronensaft: Fügen Sie nach Geschmack (Mineral-) Wasser hinzu, bis Sie die gewünschte Limonadensüße erreicht haben.

Kalt auf Eis servieren und genießen!

Welches Wasser – Stilles oder sprudelndes?

Das ist natürlich jedem selber überlassen, obwohl eine richtige Limonade eigentlich Sprudel braucht. Aber das ist wie gesagt Geschmacksache.

Profi-Tipps:
  • So wählen Sie saftige Zitronen aus: Achten Sie bei der Auswahl der Zitronen darauf, dass sie sich weich anfühlen, denn das weist darauf hin, dass sie saftig sind. Wenn Sie zwei etwa gleich große Zitronen vergleichen, ist die schwerere saftiger.
  • So entsaften Sie Zitronen: Die Zitronen sollten Raumtemperatur haben, bevor Sie versuchen, den Saft aus ihnen zu pressen. Wenn Sie eine manuelle Zitronenpresse wie diese* oder diese* verwenden, legen Sie die Zitrone mit der Schnittseite nach unten hinein. Sie können auch eine Gabel verwenden, um Zitronen zu entsaften. Die Zinken der Gabel und die gebogene Kante der Gabel können verwendet werden, um sich um das innere Fruchtfleisch herum zu arbeiten, um den gesamten Saft herauszuholen.
  • Um den meisten Saft aus den Früchten zu holen, empfiehlt es sich die Zitronen vor dem Entsaften eine paar Mal mit Druck durch die Hand hin und her zu rollen.
Tipps zum Vorbereiten und Einfrieren:

Vorbereiten: Dieses Limonadenrezept kann bis zu ein oder zwei Tage im Voraus zubereitet und abgedeckt im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Einfrieren: Sie können das Zitronensaftkonzentrat auch einfrieren und es aufbewahren, um jederzeit hausgemachte Zitronenlimonade herzustellen. Mischen Sie dazu den abgekühlten Sirup und den frisch gepressten Zitronensaft. In einen Gefrierbeutel füllen und bis zu 5 Monate einfrieren. Lassen Sie die Mischung auftauen und geben Sie sie in einen Krug. Fügen Sie nach Geschmack (Mineral-) Wasser dazu, bis Sie die gewünschte Süße erreicht haben.

Zitronenlimonade

Hausgemachte Zitronenlimonade

Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Gericht Getränke
Land & Region Amerikanisch
Portionen 7
Kalorien 230 kcal

Zutaten
  

  • 2 Tassen Zucker
  • 2 Tassen Wasser
  • 1/2 Tassse frisch gepresster Zitronensaft (etwa 6-8 Zitronen)
  • (Sprudel-) Wasser nach Geschmack zum Auffüllen

Anleitungen
 

  • Mischen Sie den Zucker und 2 Tassen Wasser in einem Topf bei mittlerer Hitze. Zum Kochen bringen und rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Vom Herd nehmen und auf Raumtemperatur abkühlen lassen.
  • Die Zitronen auspressen und –  wer kein Fruchtfleisch mag – der sollte den Saft vor dem Mischen mit dem Sirup und Wasser durch ein feinmaschiges Sieb passieren.
  • Der Sirup hält sich für bis zu 2 Wochen in einem verschlossenen Gefäß im Kühlschrank. Für ein Glas Limonade einfach zwei Esslöffel Sirup und doppelt soviel Zitronen Saft mischen und mit 250 ml (Sprudel-) Wasser auffüllen.
  • Nach Geschmack auf Eis servieren.

Notizen

Ausbeute: Ergibt etwa 7 Tassen Limonade.
Vorbereiten: Dieses Limonadenrezept kann bis zu ein oder zwei Tage im Voraus zubereitet und abgedeckt im Kühlschrank aufbewahrt werden.
Einfrieren: Sie können das Zitronensaftkonzentrat aus diesem Rezept einfrieren und es aufbewahren, um jederzeit hausgemachte Limonade herzustellen. Mischen Sie den abgekühlten Sirup und den frisch gepressten Zitronensaft. In einen Gefrierbeutel füllen und bis zu 5 Monate einfrieren. Lassen Sie die Mischung auftauen und geben Sie sie in einen Krug. Fügen Sie nach Geschmack (Sprudel-) Wasser hinzu, bis Sie die gewünschte Süße erreicht haben.
AngebotBestseller Nr. 1
Manuelle Zitronenpresse – strapazierfähige Handpresse, Zitronenpresse, Saftpresse, sichere, schnelle und effektive Entsaftung, super leicht zu reinigen
  • Hohe Qualität: Zitronenpresse, langlebig und rostet nicht. Die Zitruspresse von Heruio ist ein Blickfang für jede moderne Küche aufgrund des...
AngebotBestseller Nr. 2
wilbest Zitronenpresse, Saftpresse Limette Zitrusfrucht Handpresse Entsafter Zitruspresse, Anti-Ätzmittel, Spülmaschinenfest, Fruchtsaft, schweres Design, Robust und Langlebig
  • 【Hochwertiges Material】-Wilbest Zitronensaftpresse besteht aus langlebigen Zinklegierung. Diese Presse ist robust und Säfte lassen es nicht...
  • 【Ergonomisches & Verdicktes Design】-Es bietet einen angenehmen Griff und seine verdickte Griff und Lager wird nicht verbiegen oder brechen. Die...

Haben Sie unsere leckere Limo ausprobiert? Hinterlassen Sie unten gerne eine Bewertung und einen Kommentar! 

Gefällt euch 1000Haushaltstipps.de?

Dann würden wir uns freuen, wenn ihr diese Seite teilt. Zum Beispiel bei Pinterest oder Facebook. Auch über ein Däumchen für unsere Facebook-Seite freuen wir uns – so bleibt ihr zeitgleich auch immer auf dem Laufenden!

Unsere leckeren Rezepte:

Hummus

Perfekter Hummus in 5 Minuten selbst gemacht

Mit ein paar einfachen Tricks können Sie wirklich cremigen, glatten hausgemachten Hummus zubereiten und ja, wir finden ihn wirklich besser ...
Weiterlesen …
Apfelfüllung

Apfelfüllung für Gans, Pute oder Ente

Gut gewürzt, köstlich gefüllt und knusprig gebraten: Mit unserem Rezept für eine saftige Apfelfüllung mit Rosinen, Mandeln und Walnüssen wird ...
Weiterlesen …
mariniertes hühnchen

Mariniertes Hühnchen mit 3 Zutaten

Mariniertes Hühnchen Unser köstliches mariniertes Hühnchen besteht aus nur 3 Zutaten und ist in etwa 30 Minuten fertig - eine ...
Weiterlesen …
Kräuter

Frankfurter grüne Soße

Pellkartoffeln, Eier und Frankfurter grüne Soße Mit den ersten Küchenkräutern stillen wir unseren Hunger nach dem Frühling. Eine perfekte Zeit ...
Weiterlesen …
(Visited 5 times, 1 visits today)
🙂 Vielen Dank für's Teilen 🙂

Letzte Aktualisierung am 30.01.2023 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Bildquellen

  • Weihnachtsente: © vaaseenaa / stock.adobe.com
  • Mariniertes Hühnchen: © ffphoto / stock.adobe.com
  • Zwei Gläser Limonade: © Vasiliy / stock.adobe.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner