Kürbismuffins

Print Friendly, PDF & Email

Diese leckeren Kürbismuffins sind leicht, zart und super aromatisch. Und sie bleiben tagelang feucht. Die Zubereitung dauert ohne Backzeit nur zehn Minuten und Sie benötigen keinen Mixer, um sie zuzubereiten.

So rühren Sie Ihren Muffin-Teig

Dieser Muffin-Teig lässt sich super einfach von Hand zusammenrühren, und wir empfehlen, den Teig nicht mit dem Handrührer zuzubereiten. Wieso? Die Muffins werden ansonsten trocken, zäh und gehen nicht richtig auf.

Natürlich ist es verlockend, einen Handmixer zu verwenden, wenn er in Reichweite ist. Bitte nicht! Folgen Sie den Anweisungen unten und Sie erhalten leichte, flauschige Kürbismuffins.

Kürbismuffins
Kürbismuffins

Kürbismuffins

Gericht Kuchen
Land & Region Amerikanisch

Zutaten
  

  • 230 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL, gehäuft Zimt gemahlen
  • 1/2 TL Ingwer gemahlen
  • 1/4 TL Muskatnuss gemahlen oder frisch gerieben
  • 1/2 TL Salz
  • 2 große Eier
  • 150 g Zucker
  • 100 g Zucker, braun
  • 120 ml Rapsöl
  • 280 g Kürbispüree aus der Dose oder frisch
  • 60 ml Milch

Anleitungen
 

  • Backofen auf 190°C vorheizen. Eine 12er-Muffinform einfetten oder mit Muffinförmchen auslegen.
  • In einer großen Schüssel Mehl, Backpulver, Zimt, Ingwer, Muskatnuss und Salz vermischen.
  • In einer weiteren Schüssel die Eier, den Zucker und den braunen Zucker von Hand mit einem Schneebesen verquirlen. Nun das Öl hinzufügen und weiter rühren, bis sich alles verbunden hat. Kürbispüree und Milch hinzufügen und rühren, bis alles vermischt ist. Die Kürbismischung zur Mehlmischung geben und vorsichtig unterheben. Wenn Sie weitere Zutaten wie Nüsse, Schokolade oder Trockenfrüchtehinzufügen möchten, heben Sie diese jetzt ebenfalls unter.
  • Den Teig auf die Muffinförmchen verteilen. 15-20 Minuten backen. Mithilfe der Stäbchenprobe prüfen, ob die Muffins durchgebacken sind. Kleben beim Herausziehen noch Teigreste am Stäbchen (Zahnstocher oder Holzspieß), die Muffins noch einmal zurück in den Ofen. Die Stäbchenprobe nach 5-10 Minuten nochmal wiederholen. Ist das Stäbchen sauber und es haftet kein Teig mehr daran, sind die Muffins gar.
  • Fünf Minuten in der Form abkühlen lassen, anschließend zum vollständigen Abkühlen auf ein Kuchengitter geben.

Diese Kürbismuffins bleiben bis zu fünf Tage feucht. Bewahren Sie sie in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank auf. Vor dem Servieren wieder auf Raumtemperatur bringen. Die Muffins können auch bis zu zwei Monate eingefroren werden.

Sie können mit der Menge der Gewürze spielen, wenn Sie möchten. Man kann die Gewürze definitiv schmecken, aber sie übertönen die anderen Aromen nicht.

Unsere Empfehlung
Dr. Oetker Muffinform 12er
➤ Muffin Backform mit Wärmeleitung
➤ Kuchenform ca.: Ø 5,5 cm
➤ hitzebeständig bis 230°C
Tipps
Rezept-Varianten

Fügen Sie Nüsse, Schokoladenstückchen oder gehackte Cranberrys oder kandierten Ingwer hinzu.

Vereinfachen Sie das Rezept

Ersetzen Sie die einzelnen Gewürze (Zimt, Ingwer, Muskat) durch zwei Teelöffel Kürbis-Gewürzmischung*.

Machen Sie aus dem Teig Kürbisbrot

Sie können dieses Kürbis-Muffin-Rezept auch verwenden, um ein Kürbis-Brot in einer Kastenform zu backen. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 1 Stunde backen (Stäbchenprobe). Sollte die Oberseite des Brotes beim Backen zu stark bräunen, einfach die Form locker mit Alufolie abdecken.

Hier gibt es Tipps zum Backen von Muffins, einschließlich der Verwendung von Muffinblechen, der Herstellung feuchter Muffins und dem Aufpeppen Ihrer Muffins.

Kennen Sie einen wertvollen Tipp oder Trick?

Wenn Sie noch Rezepte, Tipps zur Gesundheit, Hausputz, Wäschepflege, Fleckenmittel, Recycling, Anregungen zur Ungezieferbekämpfung  oder, oder, oder… haben, senden Sie uns eine kurze Nachricht.

Wenn du keinen Tipp mehr verpassen willst, dann folge uns doch einfach auf Facebook oder Pinterest!

Wenn dir dieser Beitrag gefallen hat, dann lies auch:

Stethoscop

Fehldiagnosen verhindern

Sicher auftreten, mehr erreichen: Mit unseren Tipps verläuft Ihr Termin beim Arzt erfolgreich Fachchinesisch, zu wenig Geduld oder falsche Scheu: ...
Weiterlesen …
Lippenpflege

Wie man Fieberbläschen los wird

Die Ursachen von Fieberbläschen und natürliche Heilmittel Fieberbläschen können sehr schmerzhaft sein. Erfahren Sie hier, was Lippenherpes verursacht und einige ...
Weiterlesen …

Nie wieder kalte Füße!

Insbesondere Frauen leiden im Winter sehr oft unter kalten Füßen, die trotz dicker Wollsocken einfach nicht warm werden wollen. Was ...
Weiterlesen …

Krampfadern

Krampfadern – (k)ein Problem Krampfadern sind nicht schön. Wenn man dazu neigt, sollte man rechtzeitig etwas tun um vorzubeugen. Und ...
Weiterlesen …
(Visited 18 times, 1 visits today)
🙂 Vielen Dank für's Teilen 🙂

Letzte Aktualisierung am 25.10.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating