Kosmetik aus der Küche – Badezusätze

Print Friendly, PDF & Email
Kosmetik aus der Küche ersetzt teure Kosmetikprodukte

Haben Sie sich schon einmal überlegt, wie viele Kosmetik- und Pflegeprodukte Sie jeden Tag benutzen? Gerade als Frau kommt da schon einiges an Tiegeln und Tübchen zusammen. Dabei kann man mit nur wenigen Zutaten aus der Küche ohne viel Aufwand selbst Kosmetik herstellen. Ohne Chemie und noch dazu sehr viel preisgünstiger.

Naturkosmetik wirkt vitalisierend und regenerierend. Durch ihre reinen und unverfälschten Zutaten unterstützen Sie Ihre Haut. Spenden Sie Ihrer Haut Feuchtigkeit, Nährstoffe und stärken Sie ihre natürliche Schutzfunktion. Denn schon unsere Großmütter wussten, welche Kräfte in der Natur schlummern und hatten ihr strahlendes Aussehen einfachen Hausmitteln zu verdanken.

Nicht nur Masken und Kuren pflegen. Auch beim Baden kann der Körper entspannen, wenn die richtigen Badezusätze im Wasser sind. Versuchen Sie es doch einmal Essig, Zitronen, Salz und Milch als Badezusätze aus. Das entspannt und tut Ihrer Haut gut.

Natürliche Badezusätze – Die fünf besten Beauty-Bäder

Buttermilch
Das strafft: Für ein Vollbad 1,5 Liter Buttermilch in die Wanne geben. Erst lauwarmes, dann heißes Wasser hinzufügen.

Orangen
Wirkt erfrischend und eignet sich vor allem für reifere Haut: 4 bis 6 Orangen auspressen. Den Saft ins Badewasser geben.

Milch
Gut gegen trockene Haut: 1 Liter Milch mit 3 EL Speiseöl aufkochen. Das Ganze zum warmen Badewasser schütten.

Zitrone
Durchblutet: 6 Zitronen in Scheiben einige Stunden in kaltem Wasser einweichen. Die Zitrone ausdrücken und den Sud ins Wasser geben.

Weizenkleie
Hilft gut gegen Hautunreinheiten: 2 Handvoll Weizenkleie in einen Mullbeutel geben. Den Beutel so unter den Wasserhahn hängen, dass das heiße Wasser darüber läuft.

Noch mehr zum Thema finden Sie hier: Küchenkosmetik

Kosmetik
Gefällt euch 1000Haushaltstipps.de?

Dann würden wir uns freuen, wenn ihr diese Seite teilt. Zum Beispiel bei Pinterest oder Facebook. Auch über ein Däumchen für unsere Facebook-Seite freuen wir uns – so bleibt ihr zeitgleich auch immer auf dem Laufenden!

Kennen Sie einen wertvollen Tipp oder Trick?

1000Haushaltstipps.de baut auf Sie. Helfen Sie mit, den Alltag aller unserer User mit Ihren Ratschlägen und Tricks ein wenig zu erleichtern. Senden Sie uns deshalb Ihre kleinen Geheimnisse und helfen Sie mit, diesen Ratgeber zum Vorteil aller aufzufüllen.

Wenn Sie noch Rezepte, Tipps zur Gesundheit, Hausputz, Wäschepflege, Fleckenmittel, Recycling, Anregungen zur Ungezieferbekämpfung  oder, oder, oder… haben, senden Sie uns eine kurze Nachricht.

Das könnte dich auch interessieren:

So wird die Matratze wieder sauber

Nacht für Nacht schwitzt der Mensch bis zu anderthalb Liter Flüssigkeit aus. Davon landet der ...
Weiterlesen …

10 Tipps wie Sie beim Kochen Energie sparen!

Es hält sich hartnäckig das Gerücht, dass Omas irgendwie immer wussten was zu tun war ...
Weiterlesen …
was tun bei Wespenstich

Insektenstich

Insektenstich:Clever vorbeugen, richtig behandeln Kaum hat man es sich draußen mit Kaffee und Kuchen gemütlich ...
Weiterlesen …

Glatte Fußböden reinigen

Fußböden reinigen und pflegen Von Laminat und Parkett über Kork- bis Vinylböden – der Fachhandel ...
Weiterlesen …
(Visited 302 times, 1 visits today)
🙂 Vielen Dank für's Teilen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.